Sicherheitstests für Spieltürme

Uwe Jankowiak Neuigkeiten

Selwood genießt in England  bereits einen sehr guten Ruf für hochwertige Spieltürme, Spielsets und andere Outdoor Spielsachen. Da alles nach EN-71 und den ASTM Sicherheitstest Standards designet und getestet ist, sowie unsere hohen eigenen Standards erfüllt, können Sie sich sicher sein, dass Sie ein herausragendes Produkt erhalten werden.

Unsere Produkte werden auf Herz und Nieren geprüft, nicht nur von uns selber, sondern von einem unabhängigen Labor für Qualitätssicherung. Natürlich machen wir aber auch unsere eigenen Tests, damit wir uns sicher sein können, dass die Produkte unseren eigenen Vorstellungen entsprechen, sowie lokalen Richtlinien folgen und diese zu unterstützen.

Die Teile, die aus Asien importiert werden, werden von Vollzeit Qualitätsinspektoren oder vom Büro Veritas vor Ort überprüft, bevor Sie zu uns versendet werden. Viele Teile untergehen dann einen weiteren Test in Nord-Amerika, da viele Teile von der kanadischen Qualitätskontrolle überprüft werden müssen, bevor sie freigegeben werden können.

Holz Belastungstest

Das Holz wird hier in einer Toleranzmaschine getestet. Es wird einfach umschrieben mit mehr und mehr Gewicht belastet, bis es bricht. So kann überprüft werden, wie viel Gewicht das Holz ohne Probleme aushält und trägt.

Dies wird gemacht, um sicher zu gehen, dass unsere Spieltürme mehrere Kinder auf einmal aushalten können, wenn mal wieder der ganze Garten voll mit Kindern ist, aber auch um sicher zu stellen, dass das Holz die gesamte Garantiezeit und darüber hinaus besteht.

Torsions Test

Hier werden Bolzen und Schrauben in das Holz geschraubt, welche dann ähnlich dem Belastungstest mehr und mehr belastet werden. Auch hier wird dann herausgefunden, wie viel das Holz aushält. Das mag dem vorherigen Test sehr ähnlich klingen, beim vorherigen Belastungstest geht es aber vor allem um die Belastbarkeit einzelner Teile, hier geht es hingegen um die Belastbarkeit der gesamten Struktur des Spielturms. So können wir sicher gehen, dass die Schrauben und Bolzen stark genug sind, um die Kräfte, die auf Sie ausgewirkt werden auch aushalten können, wenn sie einmal fest im Holz verschraubt sind.

Das mag zwar ziemlich einfach klingen aber denken Sie mal darüber nach, was passieren könnte, wenn die Bolzen brechen würden, während Sie das Set zusammen bauen. Das wäre doch einfach nur frustrierend und vor allem würde es auch viel Zeit kosten. Wir möchten so sicher gehen, dass das Gerüst zusammen hält und einfach zusammen zu bauen ist.

Test auf Seilstärke

Hier wird ein Seilstück auf beiden Seiten in zwei Klammern eingespannt, welche sich dann immer weiter auseinander bewegen, bis das Seil reißt. So wird das Seil belastet und wir können genau herausfinden, wie viel das Seil genau aushält.

Unsere Schaukeln sind alle mit Seilen mit dem oberen Balken verbunden, dieser Test soll also sicherstellen, dass unsere Seile das Gewicht der Kinder aushalten wird, wenn diese am Schaukeln sind. Die Sicherheit ihrer Kinder ist eines unserer wichtigsten Anliegen, auch während des Schaukeln und des Klettern. Gerade aus diesem Grund machen wir so viele Tests, um sicher zu stellen, dass es ihren Kindern gut geht.

Test auf ultraviolettes Licht

Kleine Teile aus verschiedensten Materialien im Bau der Spieltürme werden ultravioletten Strahlen ausgesetzt, um herauszufinden, wie Sie sich langfristig in der echten Welt verhalten werden.

Damit soll sichergestellt werden, dass Teile wie etwa die Dächer aus Plane, die Oberflächen der Kaffeetische oder auch die Tafeln so lange halten, wie das Klettergerüst in Benutzung sein wird. Auch die Rutschen, die Handgriffe und die Schaukeln werden auf UV-Strahlen getestet, um sicher zu stellen, dass diese die nötige Resistenz mitbringen.

Eine schlechte Resistenz könnte dazu führen, dass das Produkt schlimmer unter der Witterung leidet, Kunststoff und Vinyl könnten blättern, pellen oder sogar brechen.

Test auf Dehnbarkeit

Die Stoffe, die für manche Dächer und andere Teile verwendet werden, werden auf ihre Dehnbarkeit getestet. Ähnlich dem Test auf Seilstärke wird hier ein Stück Stoff zwischen zwei Klemmen fixiert, welche sich dann auseinander bewegen, um die Stärke des Materials herauszufinden.

Dieser Stretch Test stellt zum Beispiel sicher, dass die Vinyldächer über die Jahre der Benutzung die verschiedenen Wetterbedingungen aushalten.

Drucktest

Hier wird eine Komponente in einer Toleranzmaschine belastet, bis sie bricht. Auch hier wird dann eine Zahl herausgefunden, wie viel Gewicht ein Teil des Gerüstes aushält.

Wir nutzen auch diesen Test, um sicher zu stellen, dass viele Kinder gleichzeitig über viele Jahre hinweg auf dem Gerüst spielen können.